L 792 Ausbau der Ortsverbindungsstraße und der angrenzenden Ortslagen Blankenfelde und Mahlow u.a. mit Kreisverkehrsplatz, Straßenüberführung über DB AG und Lärmschutzwall

Bauherr: Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg, Dezernat Planung Süd (Wünsdorf)

Baukosten: ca. 4,9 Mio. € (ohne Ingenenieurbauwerke)

Leistungen:
Objektplanung der Verkehrsanlage in den Leistungsphasen 1 bis 6
Verkehrszählung
Beantwortung der Stellungnahmen und Einwendungen im Planfeststellungsverfahren
Kostenfortschreibung
Planung der Verkehrsführung während der Bauzeit
Planung Leitungsumverlegungen

Leistungszeitraum: 11/2000 bis 05/2017

PDF